Campen und xunde Bewegung

Institut für Familienförderung, Region Obersteiermark Ost: Für Jugendliche aus einer sozialpädagogischen Kinder- und Jugendbetreuungseinrichtung wurde ein zweitägiges Outdoorprogramm mit waldpädagogischen Elementen, einer Sumpfüberquerung, Floßbau, Klettern und mit gruppendynamischen Übungen und Spielen zusammengestellt. Übernachtet wurde dabei in einem Camp im Freien. Durch das gemeinsame Erlebnis wurden zahlreiche Soft Skills, wie zum Beispiel Selbstbewusstsein, Vertrauen, Verantwortung, Kooperation, Teamfähigkeit, usw. der teilnehmenden Jugendlichen gefördert.