Coaching myself

NMS Gleinstätten, Region Südweststeiermark: Diese Projektwoche startete mit einem gemeinsamen, gesunden und ausgiebigen Frühstück. Bewegung, bewusste Ernährung, Brain Fitness und psychische Gesundheit waren die Schwerpunktthemen. Die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen wurden dabei von ihrem Lehrerteam sowie von Sportwissenschaftlern, Fitnesstrainern und Sozialarbeitern begleitet.  In den einzelnen Stationen zeigten die Kinder ihre Talente, wie etwa bei der Zubereitung von Powerfood, beim Koordinations- und Ausdauertraining, beim Yoga, beim Verkosten und Testen von Lebensmitteln und Getränken, bei Rhythmus- und Konzentrationsübungen. Um sich rundum wohl zu fühlen, nahmen sie auch am Workshop „Ein bisschen verrückt – na und?“ teil. Den Abschluss dieser umfangreichen Woche bildete die Präsentation vor zahlreich erschienenen Eltern und Großeltern.

Alle Schülerinnen und Schüler waren mit Begeisterung dabei und haben sich mit selbstformulierten Vorsätzen Ziele, die sie in diesem Schuljahr noch erreichen wollen, gesetzt.